Sydney

Sydney ist das Tor zu Australien.

Mit einem Direktflug nach Sydney erreicht man die turbulente Weltstadt mit magischer Anziehungskraft sowohl für Handel, Geschäfte und internationalem Geld als auch für Touristen aus allen Ländern der Erde. Die an einem wunderschönen Hafen gelegene Metropole bietet Freizeitmöglichkeiten ohne Ende. Ob herrliche Badestrände oder vorzügliche Restaurants, hochwertige Kultur und Architektur oder Szeneviertel aller Art – hier bleiben keine Wünsche offen. Sydney ist nicht nur für viele Australier “the place to be”, auch unzählige Besucher zieht es immer wieder hierher und so mancher hat darüber schon die Heimfahrt vergessen.


Die einstige von Siedlern und Deportierten gegründete Hafenstadt hat sich von ihren bescheidenen Anfängen zu einer imposanten Metropole entwickelt. Hier findet man einfachste Relikte aus “Anfangszeiten” neben bescheidenem Gründerzeitwohlstand des 19. Jahrhunderts. Doch auch an verschwenderischer kolonialer Prachtentfaltung mangelt es in Sydney keineswegs. Während man im Viertel The Rocks auf Sydneys Flaniermeile mit historisch-nostalgischem Flair wandeln kann, lädt das Queen Victoria Building zum Einkaufsbummel mit spätviktorianischem Flair ein. Das Wahrzeichen der Stadt, das Sydney Opera House, darf man auf keinen Fall versäumen. Es muss ja nicht gleich eine Aufführung sein, die täglichen Führungen ermöglichen auch interessante Einblicke in das spektakuläre Konzertgebäude. Wer Ruhe vom Großstadttrubel benötigt, findet in den Royal Botanic Gardens eine grüne Oase der Entspannung.

Wagemutigen Kletterkünstlern sei eine Climbingtour auf die Harbour Bridge empfohlen – natürlich mit professionellem Guide und absturzsicher angeseilt. Weniger anstrengend, doch nicht minder interessant gestaltet sich ein geruhsamer Bummel durch das Stadtviertel Paddington, das mit seinen im 19. Jahrhundert erbauten Terrassenhäuschen nostalgischen Charme versprüht. Doch was wäre ein Aufenthalt in den Hotels in Australien Sydney ohne Strand- und Badevergnügen? Der Bondi Beach ist einer der berühmtesten Bade- und Surfstrände Australiens; mit seinen eleganten Häuserreihen im viktorianischen Stil empfindet man ein wenig mondänes Seebadflair.

Sydney, die von traumhaften Stränden gesäumte Metropole, zieht die Menschen mit ihrer Lebendigkeit und Weltoffenheit in ihren Bann. Nicht umsonst lautet die Devise ihrer Bewohner “Sydney oder gar nichts”.

Tags: , , , , ,

Foto: thinkstockimage-John Foxx